Senkrechtlamellen

VERTIKALLAMELLEN WAREMA

VertikaljalousienWarema04 Vertikallamellen Warema

Modern & schlicht

Einfache Bedienung, moderne Technik und schlichtes Design zeichnen unsere STM Vertikallamellen-Anlagen aus. Dabei bekommt dieser Sonnen-, Blend- und Sichtschutz in Form von Vertikaljalousien seine persönliche Note durch die Wahl von Muster und Farbe. Für die Auswahl steht eine umfassende Kollektion zur Verfügung, sodass jeder Raum das passende Ambiente erhalten kann. Einzelne Fenster oder große Glasfronten:_ mit der richtigen Lamellenbreite wird jede Senkrechtlamelle zum Blickfang. Bei gebogenen Fronten lassen sich Vertikal-Jalousien formschön anpassen, egal ob horizontale oder vertikale Rundung. Mit sogenannten Slope-Anlagen bekommen auch Giebelfenster das gewisse Etwas. Selbst die Anbringung an Torbögen ist im Einzelfall möglich. Durch die vertikale 180 Grad Einstellmöglichkeit der Lamellen lassen sich interessante Lichteffekte bei gleichzeitigem Blendschutz erreichen. Zahlreiche Bürokomplexe, Behörden, Praxen, Kliniken, Büros, Verwaltungen, Wohnhäuser, Konferenzräume und Residenzen sind schon mit STM Vertikaljalousien ausgestattet.

Die Laufwagen der Senkrecht-Lamellenvorhänge sind rollengelagert und laufen deshalb besonders leicht. Die Bedienung der Vertikaljalousien erfolgt bei der Classic Ausführung über eine Schnur zum Auf- und Zuziehen der Lamellen oder als Option als sogenannte MONOMATIC, das heißt, mit nur einer Endloskette werden Zug- und Wendefunktion erfüllt. Die letztere Variante verhindert zudem eine Fehlbedienung. Als Exklusiv-Variante gibt es die Elektro-Ausführung mit 12/24 Volt Antrieb oder auch den robusten 230V E-Antrieb, beide selbstverständlich nach Wunsch mit Funkfernbedienung. Die Senkrechtlamellen haben standardgemäß eine Lamellenbreite von 89 bzw. 127 mm und lassen sich in Höhen bis zu 4,00 m konfektionieren. Als Sondermaße gelten die 250 mm breiten Lamellen, die eine großzügige Optik wiedergeben. Möchte man Vertikallamellen mit einem besonderen Motiv oder einem Logo versehen, lässt sich dieses ebenfalls realisieren. Das Motiv wird dann nach Vorlage auf die Lamellen gedruckt. Um ein gutes Hängeverhalten der Jalousien vertikal zu realisieren, werden die einzelnen Lamellen am unteren Ende mit einer Tasche zur Aufnahme eines Gewichtes geliefert, die dann wahlweise mit einer Kunststoffkette verbunden werden.

STM liefert und montiert die Vertikaljalousien im ganzen Bundesgebiet. Referenzobjekte in Frankfurt, Rostock, Hamburg, Lübeck, Lüneburg, Fallingbostel, um nur einige zu nennen, wurden schon mit Senkrechtlamellen von STM ausgestattet. Unsere Fachberater sind täglich in der Metropolregion unterwegs und beraten Sie gerne – auch über Sonnenschutzanlagen als Rollos oder Plissées. Eine regelmäßige Wartung der Senkrecht-Lamellenvorhänge wird empfohlen. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot für Ihren neuen Sonnenschutz.

VertikallamellenWaremaAnwendung-c0838f41 Vertikallamellen Warema– innenliegender Blend- und Sichtschutz

– Fenster, Türen, Schrägen, im Raum als Raumtrenner

– Arztpraxen

– Bildschirmarbeitsplätze

VertikallamellenWaremaVorteile-f4cd8eb6 Vertikallamellen Warema– Lamellen individuell einstellbar

– große Stoffauswahl

– gut geeignet für den Objektbereich als auch den privaten Bereich

– Sicht-, Sonnen-, Blendschutz

– Raumtrennung möglich

VertikallamellenWaremaTechnik-3181d341 Vertikallamellen Warema– wählbar: Standardanlage, Slope-Anlage, vertikal gebogen, horizontal gebogen

– Bedienung: Schnur, Kugelkette, Motor, Stab

– Monatage: Wand oder Decke

– sechs unterschiedliche Paket-Anordnungen wählbar

– Lamellen in verschiedenen Breiten wählbar