Verdunkelungsanlagen

TOTALVERDUNKELUNGEN

Totalverdunkelung03 Totalverdunkelungen

Den Tag zur Nacht machen

Sie möchten das Licht zu 100 % ausgesperrt haben?

Bei so einem Fall kommen die STM Element-Verdunkelungsanlagen zum Einsatz. Diese wurden bereits vielfach für renommierte Objekte in Hamburg, Bargteheide, Geesthacht, Reinbek und Schenefeld installiert.

Die STM-Verdunkelungsanlagen wurden beispielsweise schon für Konferenzräume, Hörsäle, Labore für medizinische und wissenschaftliche Anwendungen, Universitäten und Krankenhäuser wie das Hamburger UKE eingesetzt.

Um die bestmögliche Verdunkelung und den perfekten Sonnenschutz zu realisieren, wird der lichtdichte Vorhang aus TREVIRA CS oder das nichtbrennbare PVC Gewebe in speziellen Seitenführungsschienen mit Bürstendichtung geführt.

Die lichtundurchlässigen Verdunkelungsbehänge werden durch eingenähte Querstäbe stabilisiert. Dadurch sind Anlagenbreiten bis zu 4500 mm möglich. An deren Unterleiste ist eine Gummidichtung befestigt, die auf der Fensterbank bzw. auf einem Auflaufprofil liegt und damit einen absolut lichtdichten Abschluss bildet. Mittels der innovativen ZIP Technik können auch schmale Seitenführungsschienen eingesetzt werden, wodurch eine filigranere Optik entsteht.

Unsere STM Verdunkelungsanlagen werden entweder manuell per Hand oder mit dem komfortablen E-Antrieb bedient. Dank der cleveren STM Koppelungstechnik gibt es die Möglichkeit, gleich zwei Jalousien mit nur einem Antrieb zu koppeln.

Totalverdunkelung05-56e54 Totalverdunkelungen– Hörsaal, Labor, Röntgenraum, Operationssaal, Konferenzbereich, Präsentationsraum

– Geräuschhemmend

Totalverdunkelung06-3145f Totalverdunkelungen– 100 % ige Verdunkelung

– Dämmstoffe, schwer entflammbare Stoffe möglich

– horizontale oder senkrechte Verdunkelungsanlage wählbar

Totalverdunkelung07-df653 Totalverdunkelungen– Montage als Rechts- oder Linksroller

– Bedienung: Kurbel, 230 Volt Motor

– Baugrenzwerte:

max. Breite: 6000 mm

max. Höhe: 4000 mm

max. Fläche: 12 qm